Leistungen

Bodengutachten

Der Baugrund als Baustoff spielt bei der Realisierung eines Bauvorhabens eine bedeutende Rolle. Die Verantwortung in Sachen "Bodeneigenschaften" liegt bei Ihnen, nicht jedoch beim Auftragnehmer (Baumeister, Architekt, usw.). Es empfiehlt sich daher oft schon vor Ankauf eines Grundstückes eine Baugrunderkundung durchzuführen, um im Vorhinein Schwierigkeiten jeglicher Art aus dem Wege zu gehen. Eine Baugrunderkundung mit der Erstellung eines offiziellen Bodengutachtens sollte einer Ihrer ersten Schritte sein, um etwaige spätere Komplikationen zu vermeiden.

Dieses Bodengutachten dient grundsätzlich dazu, vor Baubeginn Ihres Objektes, Aufschluss über die Bodenbeschaffenheit zu erhalten. Dies ist für den Statiker wichtig um Kenntnis über die Tragfähigkeit des Untergrundes zu erhalten und die Fundamentierung richtig auszulegen.

Weiters können Informationen über mögliche Grundwassersituationen eingeholt werden. Auf dieser Grundlage können schon vorab Maßnahmen in Bezug auf die Bauwerksabdichtung und die Baugrundentwässerung eingeplant werden.

Wir bei der Firma Bau-System verfügen über die notwendigen Kenntnisse und Mittel um ein solches Gutachten zu erstellen und würden uns freuen, Ihnen bei einem reibungslosen Ablauf Ihrer Baustelle behilflich zu sein.

Zurück